Staatssekretär Bernd Sibler

besucht am Montag, den 3. November 2014, um 9.00 Uhr, das Institut für Ost- und Südosteuropaforschung und informiert sich vor Ort über aktuelle Arbeitsschwerpunkte.

Epistemologies of In-Betweenness: East Central Europe and the World History of Social Science, 1890-1945.

Workshop.
Datum: 29.–30. Mai 2015
Ort: Institut für Ost- und Südosteuropaforschung, Regensburg
Call for Papers

Migration in and out of East and Southeast Europe: Values, Networks, Well-Being

Dritte Jahrestagung des IOS.
Datum: 2.–4. Juli 2015
Ort: Institut für Ost- und Südosteuropaforschung, Regensburg.
Call for papers

Einführung in die Recherche

1. Suche nach Monographien (Büchern)

a. Suche nach bestimmten Titeln

- im OPAC (Regensburger Katalog)


b. sachliche Suche (Bücher zu bestimmten Themen, Personen usw.)

- im OPAC in der Suchkategorie „Schlagwort“

- im Schlagwort-Zettelkatalog des Osteuropa-Bestandes: Suche nach Ländern, Regionen, Orten, Themen, Personen

- im Sachkatalog des Südosteuropa-Bestandes: Suche nach Ländern, Gebieten, Personen, überregional nach Themen

- in Fachdatenbanken (enthalten Bestände zahlreicher Bibliothekskataloge):

Virtuelle Fachbibliothek Osteuropa (ViFaOst): auf „Erweiterte Suche“ klicken, Kategorie „Schlagwort“ einstellen

IREON – das Fachportal Internationale Beziehungen und Länderkunde online

Regionale und sachliche Suche in neun Sprachen (Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Russisch, Italienisch, Polnisch, Tschechisch, Kroatisch)
Suche auch nach Volltexten (PDF u.a.) möglich

 

2. Suche nach Zeitschriftentiteln 

- im OPAC der Zeitschriftendatenbank (ZDB-OPAC): Eingabe des gesuchten Zeitschriftentitels, angezeigt werden die besitzenden Bibliotheken, geordnet nach Bundesländern und Städten

- beim Klicken auf die gewünschte Bibliothek werden die Bestandsdaten (Signatur + vorhandene Jahrgänge der Zeitschrift) angezeigt

 

3. Suche nach Aufsätzen aus Zeitschriften und Sammelbänden

- in der Virtuellen Fachbibliothek Osteuropa: auf „Erweiterte Suche“ gehen und bei der Datenbankauswahl „Aufsatzdatenbank Osteuropa“ ankreuzen. Diese Datenbank enthält ca. 48.000 Aufsätze aus Fachzeitschriften und Sammelbänden zu Geschichte, Politik und Wirtschaft Osteuropas. Diese Zeitschriften sind zu ca. 90% in der Bibliothek des IOS vorhanden

- im Schlagwort-Zettelkatalog des Osteuropa-Bestandes (grüne Kärtchen)

- in IREON: regionale und sachliche Suche in neun Sprachen (Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Russisch, Italienisch, Polnisch, Tschechisch, Kroatisch)
Suche auch nur nach Volltexten möglich
Suche nach Aufsätzen, Periodika, Büchern/Paper, Abkommen und sonstige Literatur unterscheidbar

- in der Elektronischen Zeitschriftenbibliothek (EZB): Volltexte von Zeitschriftenartikeln, teilweise frei zugänglich, Suche nach Fächern und alphabetisch möglich