Epistemologies of In-Betweenness: East Central Europe and the World History of Social Science, 1890-1945.

Workshop.
Datum: 29.–30. Mai 2015
Ort: Institut für Ost- und Südosteuropaforschung, Regensburg
Call for Papers

Migration in and out of East and Southeast Europe: Values, Networks, Well-Being

Dritte Jahrestagung des IOS.
Datum: 2.–4. Juli 2015
Ort: Institut für Ost- und Südosteuropaforschung, Regensburg.
Call for papers

Als zentrale Einrichtung der Ost- und Südosteuropaforschung unterhält das IOS laufend zahlreiche elektronische Angebote zur Forschungsunterstützung. Diese umfassen bibliographische Dienste, Datenbanken zu Wirtschafts- und Sozialmodellen, Personenarchive, Portale mit frei zugänglichen Volltexten und Nachweisinstrumente über Forschungsvorhaben.

Folgende, ausschließlich vom IOS gepflegte Dienste, werden selbstständig angeboten:

Weitere Aktivitäten des IOS im Bereich der Fachinformation sind eingebettet in folgende kooperative Angebote: