Epistemologies of In-Betweenness: East Central Europe and the World History of Social Science, 1890-1945.

Workshop.
Datum: 29.–30. Mai 2015
Ort: Institut für Ost- und Südosteuropaforschung, Regensburg
Call for Papers

Migration in and out of East and Southeast Europe: Values, Networks, Well-Being

Dritte Jahrestagung des IOS.
Datum: 2.–4. Juli 2015
Ort: Institut für Ost- und Südosteuropaforschung, Regensburg.
Call for papers

Beiträge zu Sammelwerken

2013

Beyer-Thoma, Hermann: Datenbank und Archiv Erik Amburger am Institut für Ost- und Südosteuropaforschung in Regensburg. In: Baltische Ahnen- und Stammtafeln 54 ((2012b), S. 5–12

Beyer-Thoma, Hermann: Stählin, Jakob, in: Neue deutsche Biographie. Band 25. 2013, S. 22‒2

Frensch, Richard, Outsourcing und unabhängige Institutionen Das Beispiel der Rule of Law. In:
Theurl, Theresia (Hrsg.): Unabhängige staatliche Institutionen in der Demokratie. Berlin, Duncker & Humblot, 2013.

 

2012

Boeckh, Katrin: Das Erbe Habsburgs. Normen und Werte in gegenwärtigen Staaten Osteuropas. In: Christof Botzenhart, Andreas Burtscheidt, Gudrun Hackenberg-Treutlein (Hgg.): Gesellschaftliche Relevanz von Wissenschaft und Forschung. Ein interdisziplinärer Diskurs. Paderborn [usw.] 2012, 103-122.

Brunnbauer, Ulf (gemeinsam mit Anelia Kassabova): Socialism, Sexuality and Marriage – Family Policies in Socialist Bulgaria (1944-1989). In: Karl Kaser (Hg.): Household and Family in the Balkans. Two Decades of Historical Family Research at University of Graz (= Studies on South East Europe, 13). Wien, Berlin: LIT, 2012, 481–496 [überarb. Wiederveröffentl., orig. 2009].

Brunnbauer, Ulf (gemeinsam mit Karin Taylor): Creating a 'Socialist Way of Life': Family and Reproduction Policies in Bulgaria: 1944–1989. In: Karl Kaser (Hg.): Household and Family in the Balkans. Two Decades of Historical Family Research at University of Graz (= Studies on South East Europe, 13). Wien, Berlin: LIT, 2012, 497–522 [überarb. Wiederveröffentl., orig. 2004].

Brunnbauer, Ulf: Descent or Territoriality: Inheritance and Family Forms in the Late Ottoman/Early Post–Ottoman Balkans. In: Karl Kaser (Hg.): Household and Family in the Balkans. Two Decades of Historical Family Research at University of Graz (= Studies on South East Europe, 13). Wien, Berlin: LIT, 2012, 305–326 [überarb. Wiederveröffentl., orig. 2003].

Brunnbauer, Ulf: Families and Mountains in the Balkans Christian and Muslim Household Structures in the Rhodopes: 19th – 20th century. In: Karl Kaser (Hg.): Household and Family in the Balkans. Two Decades of Historical Family Research at University of Graz (= Studies on South East Europe, 13). Wien, Berlin: LIT, 2012, 203–230 [überarb. Wiederveröffentl., orig. 2002].

Brunnbauer, Ulf: Eine Nation ohne Geschichte oder sechs Nationen mit Geschichte? Jugoslawische Historiker über die jugoslawische(n) Nationsbildung(en). In: Pavel Kolař, Milos Rezník (Hgg.): Historische Nationalismusforschung im geteilten Europa 1945–1989 (= Kölner Beiträge zur Nationalismusforschung, 10). Köln: sh-Verlag, 2012, 169–188.

Dietz, Barbara: Die Immigration aus Mittel- und Osteuropa nach Deutschland: Wanderungsdynamik, Integrationsmuster und politische Implikationen, in: R. Schomaker, C. Müller, und A. Knorr (Hrsg.), Migration und Integration alswirtschaftliche und gesellschaftliche Ordnungsprobleme. Stuttgart: Lucius & Lucius 2012: 23-42.

Kreuter, Peter Mario: Franz Leopold von Metzburg und Nicolae Mavrogheni. Momentaufnahmen einer schwierigen Beziehung zweier diplomatischer Welten. In: Harald Heppner / Eva Posch (Hgg.): Encounters in Europe’s Southeast. The Habsburg Empire and the Orthodox World in the Eighteenth and Nineteenth Centuries. Bochum: Verlag Dr. Dieter Winkler, 2012, 75-91.

Kreuter, Peter Mario: Vom volkstümlichen Vampir. Nebst einer kurzen Betrachtung zu Kindern in den Vampirberichten des 18. Jahrhunderts. In: Jana Mikota / Sabine Planka (Hgg.): Der Vampir in den Kinder- und Jugendmedien. Berlin: Weidler Verlag 2012, 13-22.

Selezneva, Ekaterina: The Russian tunnel, in: The World Book of Happiness. Ed. by Leo Bormans. Marshall Cavendish Editions 2012, pp. 42-45.

Tegeler, Tillmann: Bestandszusammenführung von Periodika als zentrale Digitalisierungsaufgabe, in: Ost- und Südosteuropakompetenz – Voraussetzung für erfolgreiche Integration. 40. ABDOS-Tagung, Ljubljana, 30. Mai bis 2. Juni 2011. Referate und Beiträge. Hrsg. von Franz Görner. Berlin 2012, 7–8.

 

2011

Beyer-Thoma, Hermann, Die Altgläubigen als frühe Vertreter einer Zivilgesellschaft in Russland, in: Zivilgesellschaft im östlichen und südöstlichen Europa in Geschichte und Gegenwart, Herausgegeben von Jörg Hackmann und Klaus Roth. - München, 2011. - S. 95‒111 (Völker, Staaten und Kulturen in Ostmitteleuropa; 5)

Boeckh, Katrin, Christian Churches and the State in the First Yugoslavia (1918-1939), in: Santa Sede ed Europa centro-orientale tra le due guerre mondiali. La questione cattolica in Jugoslavia e in Cecoslovacchia. A cura di Massimiliano Valente. Soveria Mannelli 2011, S. 145-167.

Boeckh, Katrin, Das Konzept des „Sowjetvolks" und die ukrainische Nation, in: Die Ukraine: Prozesse der Nationsbildung. Hrsg. von Andreas Kappeler. Köln, Weimar, Wien 2011, S. 349-360.

Brunnbauer, Ulf, Eine Nation ohne Geschichte oder sechs Nationen mit Geschichte? Jugoslawische Historiker über die jugoslawische(n) Nationsbildung(en). In: Pavel Kolař, Milos Rezník (Hgg.): Die historische Nationalismusforschung im geteilten Europa (Band in Druck).

Brunnbauer, Ulf, The End of Communist Rule in Bulgaria. Crisis of Legitimacy and Political Change. In: Arnold Suppan, Michael Gehler, Wolfgang Müller (Hgg.): Handbook of the Revolutions of 1989 (Band im Druck).

Brunnbauer, Ulf, Politische Entwicklung Südosteuropas von 1945 bis 1989/91. In: Konrad Clewing, Oliver Jens Schmitt (Hgg.): Geschichte Südosteuropas. Regensburg: Pustet, 2011, 597–650.

Brunnbauer, Ulf, Gesellschaft und gesellschaftlicher Wandel in Südosteuropa nach 1945. In: Konrad Clewing, Oliver Jens Schmitt (Hgg.): Geschichte Südosteuropas. Regensburg: Pustet, 2011, 651–707.

Brunnbauer, Ulf, Staat und Gesellschaft im Realsozialismus. Legitimitätsstrategien kommunistischer Herrschaft in Südosteuropa.In: Mihai Griore, Radu H. Dinu, Marc Živojinović (Hgg.): Herrschaft in Südosteuropa. Göttingen: V&R unipress, 21–54.

Brunnbauer, Ulf (gemeinsam mit Claudia Kraft und Martin Schulze Wessel) Introduction: Sociology and Ethnography in East-Central and South-East Europe: Scientific Self-Description in State Socialist Countries. In: Ulf Brunnbauer, Claudia Kraft, Martin Schulze Wessel (Hgg.): Sociology and Ethnography in East-Central and South-East Europe: Scientific Self-Description in State Socialist Countries (= Bad Wiesseer Tagungen des Collegium Carolinum, Bd. 31). München: Oldenbourg, 2011, 1–28.

Brunnbauer, Ulf, Lokal – regional – global. Südosteuropäische Emigrationsmuster vor dem Ersten Weltkrieg am Fallbeispiel des Königreichs Kroatien, Slawonien und Dalmatien. In: Ulf Brunnbauer, Karolina Novinćšak, Christian Voß (Hgg.): Gesellschaften in Bewegung. Emigrationen aus und Immigration nach Südosteuropa (= Südosteuropa-Jahrbuch, Bd. 38). München: Kubon und Sagner, 2011, 11–38.

Brunnbauer, Ulf, Academic Historiography in the Balkans after 1944/5. In: Daniel Woolf u.a. (Hgg.): Oxford History of Historical Writing, Bd. 5: After 1945. Oxford u.a.: Oxford University Press, 2011, 353–375.

Michael Knogler und Jürgen Jerger, Regionale Aspekte wirtschaftlicher Integration: Das Fallbeispiel der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit zwischen Oberpfalz / Westböhmen, in: H. Zschiedrich (Hrsg.) Wirtschaftliche Zusammenarbeit in Grenzregionen. Erwartungen – Bedingungen – Erfahrungen, Berliner Wissenschaftsverlag, Berlin 2011, S. 65-82.

 

Nach oben