IOS-NEWSLETTER 
Forschung, Veranstaltungen, Publikationen

Epistemologies of In-Betweenness: East Central Europe and the World History of Social Science, 1890-1945.

Workshop.
Datum: 29.–30. Mai 2015
Ort: Institut für Ost- und Südosteuropaforschung, Regensburg
Programm

Migration in and out of East and Southeast Europe: Values, Networks, Well-Being

Dritte Jahrestagung des IOS.
Datum: 2.–4. Juli 2015
Ort: Institut für Ost- und Südosteuropaforschung, Regensburg
Deadline for paper proposal submissions: January 18, 2015
Call for papers

Summer Academy 2015: Openness, Institutions, and Development

7th Joint IOS/APB/EACES Summer Academy on Central and Eastern Europe.
Date: July 27–29, 2015
Location: Akademie für Politische Bildung Tutzing on Lake Starnberg near Munich
Submission deadline: April 15, 2015.
Call for Papers

Freie Stellen Text
Gastwiss. Programm Text

4. März 2015
Vorträge

Griechenland nach dem Regierungswechsel. Athen zwischen Moskau, Berlin und Brüssel

Podiumsdiskussion.
Die neue griechische Regierung aus Sozialisten (Syriza) und Rechtspopulisten („Unabhängige Griechen") eint nicht nur die Ablehnung bisheriger Berliner und Brüsseler Sparauflagen, sondern auch die ideologische Nähe zu Putins Russland. Die Podiumsdiskussion bringt Hintergründe zu den europaweiten Folgen der neuen Athener Machtverhältnisse ebenso wie zu der turbulenten innergriechischen sozialen und politischen Entwicklung auf der Suche nach dem Weg aus der Krise.
Datum: 4. März 2015, 18.30 Uhr
Ort: Institut für Ost- und Südosteuropaforschung, Landshuter Str. 4, 93047 Regensburg, Raum 017
Plakat