IOS-NEWSLETTER 
Forschung, Veranstaltungen, Publikationen

Seminarreihe des Arbeitsbereichs Ökonomie am IOS

Zeit: Dienstag, 13.30–15.00 Uhr
Ort: Leibniz-Institut für Ost-und Südosteuropaforschung (IOS); vorerst online via Zoom, Link wird mit den Einladungen verschickt!
Programm

Forschungslabor: „Geschichte und Sozialanthropologie Südost‐ und Osteuropas“

Zeit: Donnerstag, 14–16 Uhr (Lehrstuhl) oder 16–18 Uhr (Graduiertenschule und Leibniz-WissenschaftsCampus)
Ort: WiOS, Landshuter Str. 4 (Raum 017)
Programm

Freie Stellen Text
Gastwiss. Programm Text
Leibniz

Aktuelles – Details

29. Juli 2020
Publikationen

Buchkapitel von Sabine Rutar erschienen: "Labor Protest in the Italian-Yugoslav Border Region During the Cold War: Action, Control, Legitimacy, Self-Management"

Der Aufsatz ist ein Teil von Marsha Siefert (Hg.),  Labor in State-Socialist Europe, 1945–1989. Contributions to a History of Work, Budapest: CEU Press, 2020, S. 373-394. Der Band ist der erste, der die Geschichte der Arbeit im östlichen Europa während des Kalten Krieges umfassend anhand von geographisch breit gefächerten Fallstudien in den Blick nimmt.