Aktuelles – Details

5. Juli 2018
Regensburger Vorträge zum östlichen Europa

Zur Weltgeschichte des Kommunismus – Warum Russland?

Ein Vortrag von Dr. Gerd Koenen, Frankfurt/Main im Rahmen der Vortragsreihe "Regensburger Vorträge zum östlichen Europa".

Gerd Koenen ist Historiker und Publizist mit dem Schwerpunkt auf der Geschichte der deutsch-russischen Beziehungen, der Geschichte der alten und neuen Linken und des Weltkommunismus. Sein aktuelles Buch heißt „Die Farbe Rot - Ursprünge und Geschichte des Kommunismus“ (C.H. Beck, 2017).
Datum: Donnerstag, 5. Juli 2018
Zeit: 18.00–20.00 Uhr
Ort: WiOS, Landshuter Str. 4, Raum 017 (EG)
Detaillierte Informationen zur Veranstaltung