IOS-NEWSLETTER 
Forschung, Veranstaltungen, Publikationen

Seminarreihe des Arbeitsbereichs Ökonomie am IOS

Zeit: Dienstag, 13.30–15.00 Uhr
Ort: Leibniz-Institut für Ost-und Südosteuropaforschung (IOS), Landshuter Str. 4 (Raum 109)
Programm Herbst / Winter 2018/2019

Forschungslabor: „Geschichte und Sozialanthropologie Südost‐ und Osteuropas“

Zeit: Donnerstag, 14–16 Uhr
Ort: Leibniz-Institut für Ost-und Südosteuropaforschung (IOS), Landshuter Str. 4 (Raum 017)
Programm Wintersemester 2018/2019

Jüdisches Leben in Regensburg und Mitteleuropa

Eine Vortragsreihe der "Offenen Hochschule" im Hinblick auf die sich der Neueröffnung der Synagoge im Frühjahr 2019.

Veranstalter: Volkshochschule der Stadt Regensburg in Kooperation mit dem Leibniz-Institut für Ost- und Südosteuropaforschung und der Universität Regensburg
Datum: November 2018 bis Februar 2019
Zeit: jeweils montags, von 19.30-21.00 Uhr
Ort: Lesehalle der Stadtbücherei, Haidplatz 8, 93047 Regensburg
Plakat

Maps in Libraries 2019

First International GeoPortOst Workshop on Maps in Libraries.
Dates: 13 and 14 March 2019
Location: Leibniz Institute for East and Southeast European Studies, IOS (Regensburg).
Call for papers
Please submit your application online via the IOS application Portal.
Submission deadline: 15 December 2018

Jahrestagung/Annual Conference 2019:
Firms and Social Change in Eastern and Southeastern Europe. Historical, Political and Economic Perspectives
Dates: May 23–25, 2019
Location: IOS Regensburg, Landshuter Str. 4, 93047 Regensburg
Call for papers
Deadline for paper proposal submissions: December 21, 2018

Freie Stellen Text
Gastwiss. Programm Text
Leibniz

Privacy policy

Wir freuen uns, dass Sie unsere Webseiten besuchen und bedanken uns für Ihr Interesse an unserem Internet-Angebot. Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Nutzung unserer Webseiten ist uns wichtig. Daher nehmen Sie bitte nachstehende Informationen zur Kenntnis:

Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Dem Leibniz-Institut für Ost- und Südosteuropaforschung ist der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ein wichtiges Anliegen. Sie haben das Recht zu wissen, wann wir welche Daten erheben und wie wir sie verwenden.

Maßgebliche datenschutzrechtliche Vorschriften sind insbesondere Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), das Bayerische Datenschutzgesetz (BayDSG) sowie das Telemediengesetz (TMG).

Im Folgenden informieren wir Sie über Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten. Diese Informationen sind jederzeit hier abrufbar. Im Zuge der Weiterentwicklung unserer Webseiten und der Implementierung neuer Technologien, um unseren Service für Sie zu verbessern, können auch Änderungen dieser Datenschutzerklärung erforderlich werden. Daher empfehlen wir Ihnen, sich diese Datenschutzerklärung ab und zu erneut durchzulesen. 

Grundsätzlich ist die Nutzung unserer Webseite ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus, zum Beispiel zur Durchführung einer Bestellung, einer Abfrage unserer Angebote oder bei der Anmeldung zu einer Veranstaltung freiwillig mitteilen. Die im Rahmen der Webseiten des IOS erhobenen personenbezogenen Daten werden nur zur Bearbeitung Ihrer Anfragen benutzt. Eine darüber hinausgehende Nutzung oder Weitergabe personenbezogener Daten findet nicht statt.

Online-Dienstleistungen 

Die Nutzung des Online-Dienstleistungsangebots des Leibniz-Instituts für Ost- und Südosteuropaforschung (OPAC, Online-Auskunft etc.) erfordert teilweise die Angabe personenbezogener Daten wie z. B. Name, Anschrift, Benutzernummer, E-Mail-Adresse, PIN. Das Leibniz-Institut für Ost- und Südosteuropaforschung erhebt, verarbeitet und nutzt diese personenbezogenen Daten nur zur Erfüllung ihrer Aufgaben und ausschließlich zweckgebunden, d. h. nur für den Zweck, zu dem Sie die Daten im jeweiligen Einzelfall zur Verfügung gestellt haben. Dies erfolgt unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Vorschriften.

IP-Adressen/Cookies/Analysedienst Matomo

Sie können die Webseiten des IOS grundsätzlich besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. Wir erfahren nur den Namen Ihres Internet Service Providers, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, und die Webseiten, die Sie bei uns besuchen. Diese Informationen werden zu statistischen Zwecken ausgewertet. Sie bleiben als einzelner Nutzer hierbei anonym.

Diese Internetseite benutzt Matomo (https://matomo.org/), eine Open-Source-Software zur Analyse der Besucherzugriffe auf diese Seite. Matomo verwendet so genannte „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Internetseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Internetseite werden auf unserem eigenen Server in Deutschland gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben. Dabei wird die IP-Adresse jedes Besuchers sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

Sie können der Verwendung Ihrer Daten durch Matomo auch widersprechen, wenn Sie von der folgenden Möglichkeit Gebrauch machen. Dabei wird auf Ihrem Browser ein Cookie gespeichert, der lediglich die Information enthält, dass über Sie durch Piwik keinerlei Daten erhoben werden dürfen. Zuvor bereits angelegte Cookies werden dann gelöscht. Sollten Sie jedoch einmal sämtliche Cookies in Ihrem Browser löschen, müssen Sie der Verwendung Ihrer Daten ggf. erneut widersprechen.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Auf dieser Internetseite werden Inhalte Dritter (z.B. YouTube-Videos, Kartenmaterial von Google-Maps) von anderen Internetseiten eingebunden. Hierfür benötigt der Drittanbieter dieser Inhalte die IP-Adresse der Nutzer, um die Inhalte an den Browser des jeweiligen Nutzers senden zu können. Wir bemühen uns, nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Drittanbieter die IP-Adresse z. B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies uns bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf.

 

Weitere Informationen und Kontakte

Wenn Sie weitere Fragen zum Thema „Datenschutz am IOS“ haben, wenden Sie sich an den Datenschutzbeauftragten des Instituts: datenschutzbeauftragter(at)ios-regensburg.de