IOS-NEWSLETTER 
Forschung, Veranstaltungen, Publikationen

Seminarreihe des Arbeitsbereichs Ökonomie am IOS

Zeit: Dienstag, 13.30–15.00 Uhr
Ort: Leibniz-Institut für Ost-und Südosteuropaforschung (IOS), Landshuter Str. 4 (Raum 109)
Programm

Forschungslabor: „Geschichte und Sozialanthropologie Südost‐ und Osteuropas“

Zeit: Donnerstag, 14–16 Uhr
Ort: WiOS, Landshuter Str. 4 (Raum 017)
Programm

Freie Stellen Text
Gastwiss. Programm Text
Leibniz

Jahrbücher für Geschichte Osteuropas (JGO) Neue Folge (München 1953 ff.)

Herausgegeben im Auftrag des IOS von Martin Schulze Wessel und Dietmar Neutatz

Hinweise für Autorinnen und Autoren

Aufsätze

Wir freuen uns auf Ihre Themenvorschläge und Manuskriptangebote!
Bitte nutzen Sie für Aufsatzmanuskripte diese Vorlagendatei. Weitere Hinweise zu Zitierweisen u. ä. finden Sie in unseren Redaktionsrichtlinien.
Aufsätze sollten einen Umfang von 80.000 Zeichen (inklusive Leerzeichen und Anmerkungen) nicht überschreiten.
Kyrillische Wörter, Titel u. ä. werden wissenschaftlich transliteriert. Bitte verwenden Sie für das Russische, Ukrainische und Belarusische diese Tabelle.
Senden Sie Ihre Beiträge als Email-Anhang an: jahrbuecher(at)ios-regensburg.de (Melanie Arndt)

Rezensionen

Gern nehmen wir Hinweise auf zu rezensierende Werke und Rezensionswünsche entgegen.
Wir bitten Sie, die Umfangsvorgaben, die Ihnen bei Erhalt des Rezensionsexemplars mitgeteilt werden, streng einzuhalten.
Bitte verwenden Sie für Ihre Rezension diese Vorlagendatei, die weitere Hinweise enthält.
Senden Sie Hinweise, Rezensionswünsche und fertige Rezensionen an: jgo(at)ios-regensburg.de (Reinhard Frötschner)