IOS-NEWSLETTER 
Forschung, Veranstaltungen, Publikationen

Seminarreihe des Arbeitsbereichs Ökonomie am IOS

Zeit: Dienstag, 13.30–15.00 Uhr
Ort: Leibniz-Institut für Ost-und Südosteuropaforschung (IOS), Landshuter Str. 4 (Raum 109)
Programm Herbst / Winter 2018/2019

Forschungslabor: „Geschichte und Sozialanthropologie Südost‐ und Osteuropas“

Zeit: Donnerstag, 14–16 Uhr
Ort: Leibniz-Institut für Ost-und Südosteuropaforschung (IOS), Landshuter Str. 4 (Raum 017)
Programm Wintersemester 2018/2019

Jüdisches Leben in Regensburg und Mitteleuropa

Eine Vortragsreihe der "Offenen Hochschule" im Hinblick auf die sich der Neueröffnung der Synagoge im Frühjahr 2019.

Veranstalter: Volkshochschule der Stadt Regensburg in Kooperation mit dem Leibniz-Institut für Ost- und Südosteuropaforschung und der Universität Regensburg
Datum: November 2018 bis Februar 2019
Zeit: jeweils montags, von 19.30-21.00 Uhr
Ort: Lesehalle der Stadtbücherei, Haidplatz 8, 93047 Regensburg
Plakat

Freie Stellen Text
Gastwiss. Programm Text
Leibniz

2000

Nr. 227
Hermann Clement, Richard Frensch, Michael Knogler, Wolfgang Quaisser, Manuela Troschke, Volkhart Vincentz und Walter Gruber, Ostmitteleuropa vor der Konsolidierung? Wirtschaftliche Lage und Wirtschaftspolitik in Ostmittel- und Südosteuropa sowie der Ukraine Mitte 2000, Oktober 2000, 111 S., ISBN 3-921396-58-1
Vollversion

227

Nr. 226
Manuela Troschke Energieverbrauch in den GUS- Staaten: Mythen und Realitäten, August 2000, ISBN 3-921396-57-3
Vollversion

226

Nr. 225
Hermann CLEMENT, Richard FRENSCH, Michael KNOGLER, Wolfgang QUAISSER, Alexei SEKAREV, Manuela TROSCHKE, Sigrid ARIA, Walter GRUBER, Wirtschaftsentwicklung in ausgewählten mittel- und osteuropäischen Ländern 1999/2000, April 2000, 139 S., ISBN 3-921396-54-9
Vollversion

225

Nr. 224

Hermann CLEMENT Die Verschuldung der GUS-Staaten - Sind Umschuldungen noch zu vermeiden?, Januar 2000, 123 S., ISBN 3-921396-52-2
Vollversion

224