IOS-NEWSLETTER 
Forschung, Veranstaltungen, Publikationen

Regensburger Vorträge zum östlichen Europa

Die einzelnen Termine und Vortragsthemen entnehmen Sie bitte dem Plakat.
Detaillierte Informationen zu den einzelnen Vorträgen finden Sie hier.

Summer Academy 2019: Socioeconomic consequences of climate change, disasters, and extreme events: Individual outcomes, regional development, and mitigation policies.

11th Joint IOS/APB/EACES Summer Academy on Central and Eastern Europe.
Dates: July 8-10, 2019
Location: Akademie für Politische Bildung Tutzing on Lake Starnberg near Munich
Program

Seminarreihe des Arbeitsbereichs Ökonomie am IOS

Zeit: Dienstag, 13.30–15.00 Uhr
Ort: Leibniz-Institut für Ost-und Südosteuropaforschung (IOS), Landshuter Str. 4 (Raum 109)
Programm

Forschungslabor: „Geschichte und Sozialanthropologie Südost‐ und Osteuropas“

Zeit: Donnerstag, 14–16 Uhr
Ort: WiOS, Landshuter Str. 4 (Raum 017)
Programm Sommersemester 2019

Freie Stellen Text
Gastwiss. Programm Text
Leibniz

2000

Nr. 227
Hermann Clement, Richard Frensch, Michael Knogler, Wolfgang Quaisser, Manuela Troschke, Volkhart Vincentz und Walter Gruber, Ostmitteleuropa vor der Konsolidierung? Wirtschaftliche Lage und Wirtschaftspolitik in Ostmittel- und Südosteuropa sowie der Ukraine Mitte 2000, Oktober 2000, 111 S., ISBN 3-921396-58-1
Vollversion

227

Nr. 226
Manuela Troschke Energieverbrauch in den GUS- Staaten: Mythen und Realitäten, August 2000, ISBN 3-921396-57-3
Vollversion

226

Nr. 225
Hermann CLEMENT, Richard FRENSCH, Michael KNOGLER, Wolfgang QUAISSER, Alexei SEKAREV, Manuela TROSCHKE, Sigrid ARIA, Walter GRUBER, Wirtschaftsentwicklung in ausgewählten mittel- und osteuropäischen Ländern 1999/2000, April 2000, 139 S., ISBN 3-921396-54-9
Vollversion

225

Nr. 224

Hermann CLEMENT Die Verschuldung der GUS-Staaten - Sind Umschuldungen noch zu vermeiden?, Januar 2000, 123 S., ISBN 3-921396-52-2
Vollversion

224