IOS-NEWSLETTER 
Forschung, Veranstaltungen, Publikationen

Europa und wir

Vortragsreihe „Offene Hochschule“.

Veranstalter: Volkshochschule der Stadt Regensburg in Kooperation mit dem Leibniz-Institut für Ost- und Südosteuropaforschung und der Universität Regensburg
Datum: Oktober 2017 bis Februar 2018
Zeit: Jeweils um 19.30 Uhr
Ort: in der Lesehalle der Stadtbücherei, Haidplatz 8, 93047 Regensburg
Flyer
Plakat

Seminarreihe des Arbeitsbereichs Ökonomie am IOS

Zeit: Dienstag, 13.30–15.00 Uhr
Ort: WiOS, Landshuter Str. 4 (Raum 109)
Programm Wintersemester 2017/18

Forschungskolloquium: „Geschichte und Sozialanthropologie Südost‐ und Osteuropas“

Zeit: Donnerstag, 14–16 Uhr
Ort: WiOS, Landshuter Str. 4 (Raum 017)
Programm Wintersemester 2017 / 2018

Doppeltagung (Regensburg, Marburg):

Bilder und Sprachen von Not, Gewalt und Mobilisierung. Das östliche Europa nach 1918 in medialen Repräsentationen

Call for papers

1. Tagung: Der Nachkrieg
IOS Regensburg 12.–13. April 2018

Eine ausführliche Beschreibung der Tagung und des CfP finden Sie hier.

Freie Stellen Text
Gastwiss. Programm Text
Leibniz

Das Institut für Ost- und Südosteuropaforschung informiert alle Interessierten im Rahmen folgender Formate über seine Struktur, Aufgaben und Aktivitäten:

Einblicke in die Forschungsaktivitäten und Publikationen des Instituts für Ost- und Südosteuropaforschung bieten die IOS-Informationen. Diese erscheinen vierteljährlich und enthalten darüber hinaus Angaben zu vom IOS bereits durchgeführten sowie geplanten Veranstaltungen. >>> IOS Informationen

Die Jahresberichte berichten jährlich über Struktur und Tätigkeit des IOS. >>> Jahresbericht

Einen kurzen Überblick über die Aufgaben und Tätigkeiten des IOS sind auf Flyern zu finden. >>>

IOS  Flyer