IOS-NEWSLETTER 
Forschung, Veranstaltungen, Publikationen

Regensburger Vorträge zum östlichen Europa

Die einzelnen Termine und Vortragsthemen entnehmen Sie bitte dem Plakat.
Detaillierte Informationen zu den einzelnen Vorträgen finden Sie hier.

7th IOS Annual Conference: Firms and Social Change in Eastern and South-Eastern Europe. Historical, Political and Economic Perspectives
Datum
: Donnerstag, 23.05. bis Samstag, 25.05.2019
Ort
: Leibniz-Institut für Ost- und Südosteuropaforschung (IOS)
Flyer
Anmeldung zur Eröffnungsveranstaltung

Summer Academy 2019: Socioeconomic consequences of climate change, disasters, and extreme events: Individual outcomes, regional development, and mitigation policies.

11th Joint IOS/APB/EACES Summer Academy on Central and Eastern Europe.
Dates: July 8-10, 2019
Location: Akademie für Politische Bildung Tutzing on Lake Starnberg near Munich
Call for papers

Seminarreihe des Arbeitsbereichs Ökonomie am IOS

Zeit: Dienstag, 13.30–15.00 Uhr
Ort: Leibniz-Institut für Ost-und Südosteuropaforschung (IOS), Landshuter Str. 4 (Raum 109)
Programm

Forschungslabor: „Geschichte und Sozialanthropologie Südost‐ und Osteuropas“

Zeit: Donnerstag, 14–16 Uhr
Ort: Leibniz-Institut für Ost-und Südosteuropaforschung (IOS), Landshuter Str. 4 (Raum 017)
Programm Sommersemester 2019

Freie Stellen Text
Gastwiss. Programm Text
Leibniz

2011


Dr. Alisher Aldashev Dr. Alisher Aldashev
Kazakh-British Technical University, Almaty

 

Dr. Daniel Baric
Paris, Thema: "Archäologie und Gesellschaft in den östlichen Provinzen der Habsburgermonarchie"


  Ass. Prof. Vanni D'Alessio
Institut für Geschichte, Fakultät für Humanistische Studien, Universität Rijeka / Institut für Politische Wissenschaften, Universität "Federico II", Neapel

 Professor Ira N. Gang Professor Ira N. Gang
Rutgers University , New Jersey

Assoc. Prof. Dr. Mehmet Hacısalihoğlu
Yıldız Technical University, Istanbul


Philippe Van Kerm

Philippe Van Kerm
CEPS/INSTEAD (Luxemburg)


Evžen Kočenda

Prof. Dr. Evžen Kočenda
CERGE, Karls-Universität Prag


Dr. Flavius Solomon
Rumänischer Nationalrat für Forschung; Rumänische Akademie der Wissenschaften, Institutul de Istorie "A.D. Xenopol", Iaşi, Rumänien


Yulia Vymyatnina

Prof. Dr. Yulia Vymyatnina
European University, St. Petersburg