IOS-NEWSLETTER 
Forschung, Veranstaltungen, Publikationen

Doppeltagung (Regensburg, Marburg):

Bilder und Sprachen von Not, Gewalt und Mobilisierung. Das östliche Europa nach 1918 in medialen Repräsentationen

Call for papers

1. Tagung: Der Nachkrieg
IOS Regensburg 12.–13. April 2018

Eine ausführliche Beschreibung der Tagung und des CfP finden Sie hier.
Bitte bewerben Sie sich über dieses Onlineportal.
Deadline für Referatsvorschläge: 31. Juli 2017

Freie Stellen Text
Gastwiss. Programm Text
Leibniz

Anette Bauer, M. A. 

Arbeitsbereich Verwaltung: Sekretariat, Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungsorganisation

Tel: 0941-943-5416
bauerclearclearclearclearclearios-regensburgclearclearde


Anette Bauer, MA, hat an der Ludwig-Maximilians-Universität in München Slavistik, Geschichte Osteuropas und Judaistik studiert. Bereits während des Studiums war sie als studentische Hilfskraft am Osteuropa-Institut tätig und arbeitete später auch in der Redaktion der „Jahrbücher für Geschichte Osteuropas". Inzwischen arbeitet sie im Sekretariat, unter anderem als Übersetzerin (v.a. Englisch) und Korrektorin für die Homepage des Instituts.