IOS-NEWSLETTER 
Forschung, Veranstaltungen, Publikationen

Nach dem Großen Krieg... Die Neuordnung des östlichen Europas nach 1918

Vortragsreihe „Offene Hochschule“ - eine Kooperation mit dem Leibniz-Institut für Ost- und Südosteuropaforschung (IOS) und der VHS der Stadt Regensburg.
Datum: Januar / Februar 2020
Ort: Lesehalle der Stadtbücherei, Haidplatz 8
Flyer
Der Eintritt zu den Vorträgen ist frei.

Regensburger Vorträge zum östlichen Europa

Die einzelnen Termine und Vortragsthemen entnehmen Sie bitte dem Plakat.
Detaillierte Informationen zu den einzelnen Vorträgen finden Sie hier.

Inequalities and Redistribution in Central and Eastern Europe

12th Joint IOS/APB/EACES Summer Academy on Central and Eastern Europe 2020.
Call for papers
Submission deadline: April 1, 2020.
Dates: July 6–8, 2020
Location: Akademie für Politische Bildung Tutzing on Lake Starnberg near Munich

Seminarreihe des Arbeitsbereichs Ökonomie am IOS

Zeit: Dienstag, 13.30–15.00 Uhr
Ort: Leibniz-Institut für Ost-und Südosteuropaforschung (IOS), Landshuter Str. 4 (Raum 109)
Programm

Forschungslabor: „Geschichte und Sozialanthropologie Südost‐ und Osteuropas“

Zeit: Donnerstag, 14–16 Uhr
Ort: WiOS, Landshuter Str. 4 (Raum 017)
Programm

Freie Stellen Text
Gastwiss. Programm Text
Leibniz

Sommersemester 2014

Prof. Dr. Ulf Brunnbauer
(gemeinsam mit Svetlana Suveica)

Hauptseminar: 1914–1918 as Rupture: The Reconfiguration of Eastern and Southeastern Europe after World War One
Universität Regensburg 

(gemeinsam mit Klaus Buchenau)
Forschungskolloquium:  Neue Perspektiven in der südost- und osteuropäischen Geschichte
IOS Regensburg

  

Dr. Konrad Clewing

Proseminar: Der Erste Weltkrieg in Ostmittel- und Südosteuropa
Universität Erlangen-Nürnberg

 

Dr. Barbara Dietz

Online-Kurs: Migration Module, International Relations Online
FU Berlin

 

Prof. Dr. Richard Frensch

Vorlesung: Außenhandelstheorie und -politik
Universität Regensburg

 

Miriam Frey

Sommerschule, 30.7.–2.8.2014: Modeling Environmental Policy Options in CGE Models
Karaganda Economic University, Kasachstan

 

Reinhard Frötschner

Basiskurs: Politik, Religion, Kultur und Alltagsleben in der Moskauer Rus' (13.–16. Jahrhundert) – Annäherung an das mittelalterliche Russland über Andrej Tarkovskijs Film „Andrej Rublev"
LMU München

 

Kseniia Gatskova

Intensivkurs, 10.–11. Juni 2014: SPSS for Historians: Content Analysis of the Soviet Posters 1941–1945
IOS, Regensburg 

Intensivkurs, 17.–22. November 2014: Political Culture in Ukraine: Values Change after the "Euromaidan"?
IOS, Regensburg

 

Prof. Dr. Jürgen Jerger

Vorlesung mit begleitender Übung: Makroökonomie II
Universität Regensburg

Vorlesung mit begleitender Übung: Theorie und Empirie der Geldpolitik
Universität Regensburg

Seminar: Aktuelle Fragen der Geldpolitik
Universität Regensburg

 

Prof. Dr. Trude Maurer

Master Seminar: Verteidiger des Vaterlands und der Kultur. Studenten und Professoren verschiedener Länder im Ersten Weltkrieg
Georg-August-Universität Göttingen

 

Olga Popova, Ph. D.

Vorlesung / Seminar: Econometrics for Environmental Economics at the Summer School "Environmental Economics for Central Asia and the Caucasus – Foundations and First Empirical Applications"
Karaganda Economic University

 

Svetlana Suveica, Ph. D.
(gemeinsam mit Ulf Brunnbauer)

Hauptseminar: 1914–1918 as Rupture: The Reconfiguration of Eastern and Southeastern Europe after World War One
Universität Regensburg

 

Dr. Dr. h.c. Manuela Troschke

Blockvorlesung: Environmental Governance: An Introduction
Karaganda Economic University

Sommerschule: Introduction to Scientific Work
Karaganda Economic University

To top